+43 1 662 69 69

Die Befeuchtung der Luft mit PTS Kälte- und Klimaanlagenbau in 1160 Wien

Wenn die Luft zu trocken wird

Vor allem im Winter tritt zu trockene Luft in Innenräumen sehr häufig auf, da die Heizung bei zu seltenem Lüften diese Entwicklung fördert. Das trifft aber auch auf Gewerbebetriebe zu, und zwar meist dann, wenn keine Fenster geöffnet werden können und deshalb eine Lüftungsanlage installiert wurde. Die gesundheitlichen Folgen sind bekannt, angefangen von Reizhusten, verschlechterter Nasenatmung über brennende Augen bis hin zu erhöhter Anfälligkeit für Infekte.

Die richtigen Geräte für die Luftbefeuchtung

Von unserer Partnerfirma Daikin gibt es Klimaanlagen, in denen die Befeuchtung der Luft, kombiniert mit einer Kontrolle der relativen Luftfeuchtigkeit, bereits integriert ist. Bei einer Neu-Installation in Ihren Räumlichkeiten sollten Sie diese Möglichkeit daher in Betracht ziehen. Alternativ dazu bieten wir Ihnen gerne eigene Geräte an, die dafür sorgen, dass die Raumluft immer ausreichend befeuchtet bleibt. Denn Sie werden eine bestehende Anlage nicht vorzeitig erneuern wollen.

Fragen Sie uns nach der für Ihren Betrieb passenden Lösung und rufen Sie uns an. Sie können uns aber auch das Anfrageformular zusenden.

PTS Kälte- und Klimaanlagenbau in 1160 Wien für die Befeuchtung der Luft